Röcklinge

Wie der Name schon sagt, sollten meine „Röcklinge“ stilecht zu Rock oder Dirndlrock getragen werden. Eine bunte textile Note, die jedem Meter Rockstoff eine zusätzliche frauliche, freche Note verleiht. Für selbstbewusste, lebensfrohe, aufgeschlossene WEIBSBILDER!

Das Bild von einem Weib in Tracht, ist ein WEIBSBILD.!

Quelle 1

Röcklinge zum Dirndl stilecht!

Werdegang des Röckling

  • 2013 besuchte ich zum ersten mal den Textil-markt in Benediktbeuern.
  • Kaufrausch!
  • Allerfeinste, handgefärbte, Seide und Merino Wolle, in den schönsten Farb Variationen, waren das Ergebnis.
  • Nur Nichts männertaugliches war dabei.
  • So kam der Gedanke oder die Inspiration in mir hoch…….
  • ,, Was zur Lederhose/Kuze geht……, muß doch auch zum Rock oder Dirndl geh….“?
  • Die Vorstellung diese zu dem damals aufkommenden Rockmacher Rock und die wieder kürzern Dirndl zu tragen gefiel mir.
  • In keinster Weise dachte ich damals an die Historie.
  • Der Gedanke war gut und so entstanden die hier von der Kathrin getragenen Röcklinge.

Röckling ,,de Erschdn“

Mit diesen fing`s an

  • Nun brauchten sie natürlich noch einen wallgauthentischen Namen.
  • Abgeleitet von den, im mittenwalder Dialekt genannten Loferl/ Heyslen, was übersetzt soviel bedeutet wie: Kurzer Strumpf zur kurzen Hose.
  • Gefiel mir die Ableitung vom: Rock zum kürzeren Rock getragen sehr gut.
  • Also sprich Rock abgerundet Röckling und die……

Bildmarke von wallgauthentisch war geboren!

Röckling ,,Pink Lady“

Röcklinge mit Plissee

Des lass ma jetzt einfach so steh!

Im Morgentau

Röckling ,,Rattenscharf“

Verlauf gibt dem Ganzen ,,a Lebn“

Röckling ,,Annerl“

Nord- Süd

Röckling d`1,25ger

1000sende von Maschen

s`Moastastickl

Röckling ,,Karin“

Baumwollgarn mit silber Blütenranke.

Auf Einladung der Handwerkskammer für Oberbayarn, durfte ich im März 2019, meine Werke im Rahmen der Sonderausstellung Exempla /Textil, einem sehr grossen, interessierten Puplikum präsentieren.

Handwerkskammer für München und Oberbayern ,,Exempla / Textil“

Aus Respekt der Trägerin meiner Röcklinge gegenüber, gibt es von mir kein zweites gleiches Paar.

Christine Gerg

des war`s

wallgauthentisch hoid !